Mikrodermabrasion

10. Dezember 2010

Die Mikrodermabrasion arbeite mit winzig kleinen Diamantkristallen. Diese schleifen vorsichtig die obersten, abgestorbenen Hautschüppchen ab.
Das Ergebnis ist ein weiches, glatteres und feineres Hautbild. Nach einer Mikrodermabrasion ist die Haut besonders aufnahmefähig und sollte mit exzellenten Produkten gepflegt werden.
Der Winter ist die Zeit der Mikrodermabrasion.
Jetzt ist die Sonnenstrahlung gering und eine Kur von 6 oder 10 Behandlungen kann Pigmentflecken aufhellen, Fältchen minimieren und die Kollagene wieder in Schwung bringen.
Weitere Infos hierzu: www.bonn-visage.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s